Fotolia_34218719_Subscription_Monthly_XXL

Behandlungsmethoden

Krebs ist heute längst kein Todesurteil mehr und kann vollkommen geheilt werden. Dennoch ist er eine schwere Erkrankung und die Behandlungsmethoden für Krebs werden daher

Fotolia_56281793_Subscription_Monthly_XXL

Was ist Krebs?

Krebs ist der umgangssprachliche Name für bösartige Tumore, die durch unkontrolliertes Wachstum von Zellen entstehen. Gesunde Körperzellen kontrollieren die normalen Vorgänge, die den Zellzyklus steuern.

Fotolia_45739356_Subscription_Monthly_XL

Ursachen für Krebs

Als Krebs oder Malignom wird ein bösartiger Tumor (Gewebeneubildung = Neoplasie) bezeichnet. “Gutartige” Tumore gibt es im medizinischen Sinne eigentlich nicht, wohl aber mehr oder

Fotolia_46034166_Subscription_Monthly_XXL

Früherkennung – wirksame Prävention vor vielen schweren Krankheiten

Früherkennung ist eine wirksame Präventionsmaßnahme, die das Entstehen von Krankheiten verhindern oder verzögern kann und Folgen abschwächt. Man unterscheidet Primärprävention, Sekundärprävention und Tertiärprävention. Drei Stufen

©  2016 kompetenznetz-paed-onkologie.de. Alle Rechte vorbehalten - Impressum